Schwarzer Bock
NachhaltigesBoutiqueHotel

Nachhaltig umweltschonend Effizienz Vorreiter: Schwarzer Bock!

E-Tankstelle 22KW Typ2 & Tesla Ladepunkt

Schwarzer Bock Ansbach 22KW Stromtankstelle für Hotelgäste

E-Tankstelle: kostenfrei Laden für Direktbucher, gerne auch mit unserem Solarstrom von der PV-Terrassenbedachung mit selbst erzeugtem Strom umweltschonend laden! Für unsere Hotelgäste als Service zum Parkplatz (den muss man aus steurelichen Gründen lsotenpflichtig buchen). Kostenfrei nur für Direktbucher mit Parkplatzbuchung - bBitte beachten Sie, dass unsere Parkplätze nur über unsere Webseite mit einer Zimmerbuchung kombiniert gebucht werden können. Bei hrs,  expedia, hotels.com oder anderen Buchungsanbietern können Sie keinen Parkplatz buchen und Sie erhalten keine kostenfreie Lademöglichkeit.


Fassadengrün mit Wein statt Klimaanlage und Umweltschw...ferkel :-)!

Christian Fuhrmann Schwarzer Bock Ansbach ökologische Weindämmung

Wir haben unser Gartenhaus mit der heimischen Rebe Palatina bepflanzt, so können wir die Temperatur um 6° bis 10° Grad Celsius im Sommer absenken und haben bis weit in den Januar einen Wärmepuffer - ohne Styropor verkleisterte Fassade wie viele Neubauten. Übernachten mit Stil und Charme ist nicht nur eine Frage des Gesschmacks sondern auch des Gewissens!
Schwarzer Bock - in Ansbach ganz vorne, auch beim Umweltschutz!

 

Wir verwenden Strom aus unserem Solargartendach und aus unserem BHKW - umweltfreundlich und CO² schonend. E Mobilität in Ansbach mit grünem Gewissen nur im Schwarzen Bock.
Dazu 10 Pedelec Steckdosen im Gastgarten.
Anmeldung erbeten!

Nachhaltige Lebensmittel & Energierzeugung

Der Umwelt CO² abnehmen, es geht und die Zahlen können sich sehen lassen, so viel können wir reduzieren:

  • 25 Tonnen CO² durch Rehrücken aus heimischer Jagd statt südamerikanischem Rind
  • 50 Tonnen CO² mit unserem BHKW statt rein fossiler Heizung
  • 12 Tonnen CO² durch unsere PV-Anlage im Gastgarten statt einer normalen Beschattung
  • 35 Tonnen CO² durch regionalen Einkauf
  •   8 Tonnen CO² durch unser Elktrohybridfahrzeug


Ansbach Schwarzer Bock Slow Food Förderer

Umweltschutz fängt beim Einkauf an. Regional müssen nicht nur Lebensmittel sein: Stifte von Faber-Castell aus Stein oder Betten von FBF aus Neustadt/Aisch, wir legen Wert auf Nachhaltigkeit im Einkauf.
Dazu sind wir Regionalbuffet zertifiziert und Slow Food Förderer. Lebensmittel kommensoweit es geht aus der Region und sind nach Möglichkeit in Bio-Qualität. Wir kennen unsere Lieferantenpartner persönlich. Ob die Brauerei, mit der wir seit zwei Generationen auf Handschlag zusammenarbeiten oder die Winzer, die wir persönlich kennen.

Projekte & Auszeichnungen

-2015 wurden wir beim ersten Metropolregion Energiepreis ausgezeichnet
-Seit 2015 sind wir Mitglied des Pilotprojekts dena-Energieeffizienz-Check-in
-Ausgezeichnet TripAdvisor Öko Silber in 2015
-Ausgezeichnet TripAdvisor Öko Silber in 2016
-STWAN Zusammenarbeit Contracting für CO² reduzierter Strom

Info zum Prokekt dena Check-In

 Publikationen über Energieeffizienz im Schwarzen Bock:

Hotel und Technik 3/2016
Schwarzer Bock als Energiesparobjekt
dena_SchwarzerBock_Hotel_Technik_03-2016-hotel-und-technik-blockheizwerke-im-hotel-dena-modellvorhaben.pdf (697.4KB)
Hotel und Technik 3/2016
Schwarzer Bock als Energiesparobjekt
dena_SchwarzerBock_Hotel_Technik_03-2016-hotel-und-technik-blockheizwerke-im-hotel-dena-modellvorhaben.pdf (697.4KB)
UA-29572735-1
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram
LinkedIn